Das Unternehmen

Mitarbeiterfotos: Wir geben unseren Leistungen ein Gesicht

PROTEC-24 wurde 1993 in Goslar von Dr. Jochen Stöbich gegründet und ist heute mit über 30 Niederlassungen und Service-Standorten bundesweit vertreten.

Türen, Tore, Brandschutzsysteme und Verladetechnik

Als führendes Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Technischen Gebäudeausstattung bietet PROTEC-24 alle Leistungen aus einer Hand für Türen, Tore, Brandschutzsysteme und Verladetechnik. Mit seinem 360° Leistungsprinzip umfasst das Unternehmen das gesamte Portfolio rund um die Beratung, Prüfung und Wartung, Instandhaltung und Installation von Neuanlagen dieser Anwendungen.

Alle Leistungen werden entsprechend der gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen umgesetzt und in der Wissens- und Dokumentationsplattform CAVEA dokumentiert. Im Mittelpunkt stehen die individuellen Anforderungen der Kunden. PROTEC-24 erarbeitet jeweils maßgeschneiderte, herstellerunabhängige Lösungen. Mit der Erfahrung aus über 600 Wartungen pro Tag und der Kompetenz seiner qualifizierten Mitarbeitern bietet das Unternehmen ein ganzheitliches Lösungsportfolio für optimierte Lebenszyklenkosten der Systeme. Das Ergebnis: Ein messbarer Mehrwert für die Kunden.

PROTEC-24 wird operativ von 3 Gesellschaften geführt, um unsere Kunden regional besser betreuen zu können:

  • PROTEC-24 facility service NORD GmbH
  • PROTEC-24 facility service WEST GmbH
  • PROTEC-24 facility service SÜD GmbH

Überregional agierende Kunden werden bundesweit einheitlich unter der Federführung der PROTEC-24 facility service NORD GmbH und unserem Key-Account-Management betreut.

PROTEC-24 – Branchenspezialist mit hoher Servicekompetenz

In über 20 Jahren hat PROTEC-24 sich einen ausgezeichneten Ruf als Branchenspezialist mit hoher Servicekompetenz erworben. 8.000 zufriedene Stammkunden aus den wichtigsten Industrien – vom kleinen Handwerksbetrieb bis zum namhaften DAX-Unternehmen – sprechen für sich.

PROTEC-24 ist Mitglied der Stöbich Unternehmensgruppe, bestehend aus 11 Unternehmen mit über 35 Jahren Erfahrung in Sachen Brandschutz.